Fachkräftemangel und Auftragsknappheit im Jahr 2024? 

So meistern Handwerksunternehmen und Fachbetriebe rund ums Haus im Jahr 2024 Fachkräftemangel und Auftragsmangel und sichern langfristig Ihre Wettbewerbsfähigkeit in der Region - unter Beachtung der derzeitigen wirtschaftlichen Lage

Ihr Branchenpartner, um präzise sowie nachhaltig die richtigen Mitarbeiter und Kundenanfragen aus der Region zu gewinnen

Entdecken Sie, wie wir Ihrem Handwerksunternehmen zu mehr Planbarkeit und Wachstum verhelfen.

Unsere maßgeschneiderten Lösungen führen nicht nur zu deutlichen Zeit- und Kostenersparnissen, sondern setzen auch Impulse für eine nachhaltige Entwicklung.


100 % kostenfrei & unverbindlich

Diese und Zahlreiche weitere Unternehmen vertrauen uns 

Interessieren Sie sich für mehr Neukunden?

In den letzten 5-10 Jahren gestaltete sich die Neukundengewinnung für Handwerks- und Fachunternehmen eher unproblematisch. Jedoch hat sich diese Dynamik in den letzten Jahren grundlegend verändert.

Sichern Sie sich eine zuverlässige Quelle für Neukunden, die Sie unabhängig von Bestandskunden macht und Ihnen kontinuierlich mehrere Anfragen pro Monat generiert. Positionieren Sie sich genau an den Stellen, wo Kunden täglich nach Ihren Dienstleistungen suchen.


Im Handwerk und in Fachbetriebe fehlen mehr als 250.000 Fachkräfte

Gerade in der jetzigen ZEIT bietet sich Ihnen die herausragende Gelegenheit, neue Fachkräfte zu gewinnen und Ihr Unternehmen auf einen wettbewerbsfähigen und planbaren Wachstumskurs zu führen.

Der Fachkräftemangel hat unzählige Auswirkungen für Handwerks- oder Fachunternehmen.

Die Folgen: lange Lieferzeiten, Überstunden der Mitarbeiter oder unzufriedene Kunden. Damit sind Sie nicht allein.

Alle unsere Partnerbetriebe waren vor der Zusammenarbeit auch an dem Punkt, an dem Sie jetzt stehen.

In einem leer gefegten Bewerbermarkt gibt es einen Mangel an verfügbaren Arbeitskräften. Das bedeutet, dass die Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften größer ist als das Angebot.

Die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens ist gefährdet, wenn neben der aktuellen Fluktuation auch die kommenden Rentenabgänge in den nächsten 5–10 Jahren nicht angemessen kompensiert werden.

Traditionelle Jobanzeigen und Stellenportale sprechen nur die 15% der Arbeitnehmer an, die aktiv nach neuen beruflichen Möglichkeiten suchen.


Diese Stellschrauben sind entscheidend, um als Handwerksunternehmen erfolgreich und Mitarbeiter zu erhalten

Aufbau einer Arbeitgebermarke

Um im intensiven Wettbewerb um Fachkräfte erfolgreich zu sein, ist es entscheidend, proaktives Employer Branding zu betreiben. Unsere Strategie zielt darauf ab, die einzigartigen Merkmale Ihres Unternehmens hervorzuheben. Als positiver Nebeneffekt gewinnen Sie Mitarbeiter, die nicht nur fachlich qualifiziert sind, sondern auch langfristig zu Ihrer Unternehmenskultur passen und sich nachhaltig binden.

Ihre Regionale Sichtbarkeit steigern


Der zentrale Aspekt all unserer Recruitingstrategien liegt in der Sichtbarkeit innerhalb Ihrer Region. Nur durch eine omnipräsente Präsenz bleiben Sie potenziellen Bewerbern nachhaltig im Gedächtnis. Dabei wählen wir gezielt Methoden aus, die die spezifischen regionalen Gegebenheiten berücksichtigen. Auf diese Weise werden Sie kontinuierlich als der führende Arbeitgeber Nummer 1 wahrgenommen.

Langfristige und Nachhaltiger Bewerbungsaufbau


Unser Ziel ist nicht nur die kurzfristige Generierung von Bewerbungen, sondern auch langfristige Vorteile aus allen Maßnahmen für Ihr Unternehmen sicherzustellen. Daher optimieren wir sämtliche Abläufe im Recruiting-Prozess. Darüber hinaus bieten wir Unterstützung beim professionellen Umgang mit Bewerbern. Die Entwicklung von Strategien zur langfristigen Mitarbeiterbindung durch Schulungssysteme und zusätzliche Benefits ist ebenfalls ein integraler Bestandteil unserer Zusammenarbeit.

Unsere Kundenstimmen

Neueinstellung Elektriker in NUR 2 Wochen 

Andreas Stoyes, Geschäftsführer von Paechelektro in Berlin
Ausgangssituation

Die Suche nach einem Nachfolger für eine anspruchsvolle Position gestaltet sich schwierig, da klassische Rekrutierungsmethoden bisher keine Wirkung zeigten. Eine innovative Herangehensweise, möglicherweise durch alternative Rekrutierungsmethoden, könnte erforderlich sein, um einen geeigneten Kandidaten zu finden und die Belastung der Mitarbeiter zu reduzieren.


Ergebnis

Durch eine lokale Werbekampagne in Berlin und Umgebung konnte rasch ein neuer Mitarbeiter gefunden werden, was zu einer spürbaren Entlastung der aktuellen Mitarbeiter innerhalb von nur zwei Wochen führte.


Ausgangssituation

Angesichts der Überlastung der aktuellen Mitarbeiter plant das Unternehmen einen neuen Standort, um die Arbeitsbelastung zu verteilen. Die Geschäftsführung engagiert sich aktiv und begibt sich sogar selbst auf die Baustelle, um die Situation zu verbessern, jedoch bleibt der Eingang von Bewerbungen weiterhin unkonstant.

Ergebnis

Die Implementierung des digitalen Bewerbungsprozesses zur Mitarbeitergewinnung ermöglichte eine erfolgreiche Abwicklung von 15 Bewerbungen innerhalb von 30 Tagen.

22 Bewerbungen in 30 Tagen von qualifizierten Fachkräften

Team Borgmann-Hopster
Gesellschafter, Michael Hopster - Rechts - 
Maurice Borgmann, Geschäftsführer, - Links -
 


Wie sieht der Bewerbungs-Prozess aus?
1. Sie bewerben sich auf das kostenfreie Erstgespräch.
Dazu stellen wir ihnen einige Fragen in Form eines Formulars. 
Nach Zustellung des Formulars kontaktieren wir sie innerhalb der nächsten 24 Stunden 
2. Sie werden Persönlich angerufen.
Gemeinsam gehen wir die Bewerbung durch, nach dem wir ihnen noch ein paar Fragen gestellt haben und wir merken wir können ihnen wirklich helfen. 
Vereinbaren wir einen kostenfreien Beratungstermin.


3. Wir koordinieren gemeinsam die Terminvergabe.
Gemeinsam finden wir für Sie den passenden Termin für ihre Beratung. Wir können natürlich nicht zu jeden potenziellen Kunden und Partner ins Unternehmen fahren, deshalb finden unser Beratungsgespräch über einen kinderleichten Video-Chat statt.
Über Felix Bartsch
Er ist Gründer der  Agentur für mittelständische Fachbetriebe.

Felix hat, mehrere Jahre selbst im Handwerk als Leitenden Position gearbeitet, somit weiß er genau wie wichtig es ist offenen Stellen besetzt zu haben.

FB-Omarketing erstellt nachhaltig funktionierende Marketing-Konzepte, um Fachbetriebe dabei zu unterstützen, endlich eine  Konstanten Sichtbarkeit in ihrer Region zu erlangen um mehr Aufträge und Bewerber zu erreichen. 

Spezifische Branchen im Handwerk profitierten bereits von den digitalen Marketing-Tools der FB-Omarketing Agentur und konnten durch die transparente Umsetzung schneller die passenden Fachkräfte in ihrer Region finden und einstellen sowie Exklusive Kundenanfragen erhalten
FB
Online-Marketing Agentur 
Bewirb dich jetzt auf ein kostenloses Erstgespräch!
Bitte beachte: Rein physisch ist es uns leider nicht möglich, mehr als eine Handvoll Kunden zu betreuen und gleichzeitig starke Ergebnisse zu liefern.
Unsere Dienstleistung ist stark nachgefragt. Um mit uns zusammenzuarbeiten, ist eine Bewerbung dafür notwendig. In einem kostenfreien Erstgespräch finden wir heraus, welche Strategien sich für ihr Geschäft am besten eignen und welcher Hebel bei ihnen für den nächsten Durchbruch sorgen.
Klicke hier unten auf den Button, um zur Bewerbung zu gelangen:

Unser Standort befindet sich in der Kreisstadt Bautzen

Von hieraus arbeiten wir mit unseren Kunden Deutschlandweit zusammen und erarbeiten effektive und innovative Marketingstrategien für Fachbetrieb rund ums Haus.


Wir stehen immer mit Rat und Tat zur Seite.
Die Häufig Gestellt Fragen 
Seid ihr ein Personaldienstleister, Headhunter oder ein Stellenportal?

Keins von Davon! Durch unsere Methode finden im Gegensatz zu den oben genannten Methoden auch Kandidaten, die nicht gezielt nach einem neuen Job suchen. Dies ist bei einem normalen Stellenportal oder einer Stellenanzeige nicht der Fall. Wir sorgen dafür, dass die Bewerbungen direkt in Ihr E-Mail Postfach gelangen.

Bis jetzt hat keine Personalmaßnahme so richtig funktioniert. Lohnt es sich Geld für euren Ansatz zu investieren?

Viele Maßnahmen wie Zeitung, Stellenbörsen, Print etc. sind durch die Digitalisierung veraltet oder im Handwerk nicht effizient. Unser Ansatz funktioniert, weil wir nicht auf die Handlung der Fachkräfte warten, sondern Sie gezielt zur Bewerbung animieren, indem wir sie im richtigen Moment mit der richtigen Botschaft ansprechen.

Es gibt einfach keine Fachkräfte auf dem Arbeitsmarkt. Wo wollt ihr die Fachkräfte auf einmal herzaubern?

Das ist nicht ganz richtig. Es gibt viele sehr gute Fachkräfte, die logischerweise bereits bei einem Arbeitgeber sind. Laut einer Studie von Statista sind jedoch knapp 43 % der Arbeitnehmer aus verschiedensten Gründen unzufrieden mit ihrer Stelle.
Genau diesen Fachkräften können Sie den Job anbieten, der sie wirklich glücklich macht.

Welche Ergebnisse kann ich bei euch erwarten und kommt es auch mal vor, dass gar keine Ergebnisse zustande kommen?

Im Schnitt erhalten unsere Partner in der Woche 2-5 qualifizierte Bewerbungen. Unser Prozess ist grundsolide, wird für Sie individualisiert und während der Zusammenarbeit stetig anhand von tagesaktuellen Daten optimiert.
Dass gar keine Ergebnisse zustande kommen, kam in über 100 Kampagnen noch nie vor.

Was passiert im dem Erstgespräch ? 

In diesem Gespräch (Dauer 10-15 Minuten) analysieren wir den Ist-Zustand Ihres Unternehmens und prüfen ob das Unternehmen die notwendigen Kriterien erfüllt. In einer 1:1 Beratung mit einem Experten erstellen wir auf Basis von Zahlen, Daten & Fakten eine detaillierte Prognose und zeigen Ihnen mit welchen Ergebnissen Sie rechnen können.

Starte Dein Unternehmenswachstum als Handwerksunternehmen
- wir helfen Dir dabei
This site is not a part of the Facebook website or Facebook Inc. Additionally, This site is NOT endorsed by Facebook in any way. FACEBOOK is a trademark of FACEBOOK, Inc.
So findest du uns

Neusalzaer Straße 22, 02625 Bautzen

Schriftlicher Kontakt mit uns unter
 
E-Mail : Info@fb-omarketing.de